„Mehr als ein Feel-Good-Musical - ein Feel-Everything-Musical!“ NEW YORK TIMES

 

NEXT TO NORMAL zeigt auf berührende Art und Weise das Leben einer vermeintlich „normalen“ Familie und beschreibt dabei den Kampf einer manisch depressiven Mutter und die Auswirkungen, die die Krankheit auf ihre Angehörigen hat. Die eindringliche Partitur erzählt eine intensive, emotionale und  letztendlich hoffnungsvolle Geschichte einer Familie, die ihre Vergangenheit aufarbeitet, um sich ihrer Zukunft zu stellen.


Das Rock-Musical wurde 2009 am Broadway für 11 Tony Awards nominiert und gewann schließlich drei der begehrten Theater-Preise für die beste Musik & Liedtexte, die beste Orchestrierung und die beste Hauptdarstellerin.

2010 wurde NEXT TO NORMAL der Pulitzer-Preis für Drama verliehen - eine Auszeichnung, die äußerst selten an ein Musical vergeben wird.


Seither erobert NEXT TO NORMAL die Welt. Internationale Produktionen spielten bereits in Norwegen, Finnland, Manila, Süd-Korea, Peru, Holland, Argentinien, Dänemark, Israel, Schweden und auf US-Tour.


Am 11.Oktober 2013 fand die umjubelte deutschsprachige Erstaufführung im Stadttheater Fürth statt.